Utas blaue Infotheke

Kunst, Musik, Literatur & Kommunikation

  

Ton Steine Scherben Vage Sehnsucht

Kai Sichtermann / Jens Johler 

Vage Sehnsucht

Der Bassist von Ton Steine Scherben erzählt sein Leben

Unter Mitarbeit von Angie Olbrich

Taschenbuch

288 Seiten, 18 Abbildungen

ISBN 978-3-927795-79-2

1. Auflage: Oktober 2017

Martin Schmitz Verlag, Berlin

Euro 17,80

Als Printbuch erhältlich in jeder Buchhandlung, oder im Internet z.B. bei bücher.de – als eBook über Fuego

Kai Sichtermann ist Bassist und Gründungsmitglied der legendären Rock-Band TON STEINE SCHERBEN. Er hat ihn von Anfang an miterlebt, den ganz normalen SCHERBEN-Wahnsinn, von der ersten Schallplatte „Macht kaputt, was Euch kaputt macht“ bis zum Tod von Rio Reiser. In diesem Buch erzählt Kai sein Leben: Kindheit in Kiel, Schulversager, abgebrochenes Musikstudium, Umzug ins damalige West-Berlin, wo er Bassist der SCHERBEN wurde; aber auch von seiner Zeit als, Raubdruckverkäufer, Lkw-Fahrer, Töpfer, Discjockey, Hobbyastrologe, Drogenschmuggler, Gastronom, Galerist, Ghostwriter, Büroangestellter und Film-Komparse - und von seinen Liebesgeschichten.

Interviews
mit dem Berliner Sender radioeins
mit dem Berliner Stadtmagazin ZITTY

Der Song zum Buch bei YouTube

Rezensionen
in der Westzeit
bei Amazon
in integrale perspektiven